Manuel Schmiedel – LIMBO

Manuel Schmiedel – LIMBO| IG Jazz @ Ella & Louis – Abgesagt!!

Dienstag, 31.03.2020 – 20:00 Uhr
Ella & Louis [Rosengartenplatz 2]
VVK: 18.00 € – regulär / 10.00 € – Mitglieder der IG Jazz/ Studierende / 5.00 € – studierende Mitglieder
AK: zzgl. 2.00€


Besetzung:

Manuel Schmiedel – Piano
tba – Sax
Ben van Gelder – Sax
Phil Donkin – Bass
Jochen Rückert – Drums








Fünf herausragende europäische Ausnahmemusiker aus drei Weltmetropolen vereint in einem spannenden internationalen Projekt.

Limbo – fünf herausragende europäische Ausnahmemusiker aus drei Weltmetropolen vereint in einem spannenden internationalen Projekt. Entstanden ist Limbo bei einer Studio-Session in Berlin. Hatten Musiker der Band zwar schon mehrfach zusammengearbeitet, ist die Gesamtkonstellation der innerhalb dieses Ensembles jedoch völlig neu. Die Besetzung mit gleich zwei Altsaxophonisten ist hierbei ungewöhnlich und gleichsam äußerst spannend. Kraftvoll angetrieben wird das Ensemble von Manuel Schmiedel, sowie dem britischen Bassisten Phil Donkin und New Yorker Schlagzeuger Jochen Rueckert. Die fünf großartigen Musikerpersönlichkeiten, allesamt preisgekrönte Individualisten an ihrem Instrument, schaffen dabei ein Spannungsfeld voller Kontraste. Die Kompositionen stammen aus der Feder der Bandleader und atmen den pulsierenden Geist zweier stilprägender Großstädte. Manuel Schmiedel verschafft sich seit seiner Umsiedlung von Berlin nach NYC Gehör durch Zusammenarbeiten mit amerikanischen Jazzgrößen wie Dayna Stephens, Kurt Rosenwinkel, und im deutschen Raum dem Lisbeth Quartett.

VideoHomepage|

Bookmark the permalink.

Comments are closed.