Dejan Terzic – AXIOM (feat. Chris Speed / Florian Weber / Matt Penman)

Dienstag, 07.05.2019 – 20:00 Uhr
Ella & Louis [Rosengartenplatz 2]
VVK: 16.00 € – regulär / 10.00 € – ermäßigt / 5.00 € – Studierende
AK: zzgl. 2.00 €
B

Besetzung:
Chris Speed – Sax/Cl
Florian Weber – Fender Rhodes
Matt Penman – Bass
Dejan Terzic – Drums

Terzic – Speed – Weber – Penman – Herausragendes Star-Quartett des Schlagzeugers Dejan Terzic.

„Entspannt fließen sie durch den Orbit. Prometheus besticht durch ausdrucksstarke Komposition, durch Biss, durch Präzision.“ (Jazzthetik)

Das im Jahre 2015 neu gegründete Quartett des Schlagzeugers und ECHO Jazz Preisträgers Dejan Terzic präsentiert seine Debüt-CD Prometheus  bei dem renommierten Label CAM Jazz. Die Musiker kennen sich untereinander schon sehr lange, zum Teil reichen die Begegnungen weit in die 80er Jahre zurück.
Das Quartett improvisiert und interpretiert mit minimalistischen Ansätzen und melancholischen Farben, mit musikalischen Verflechtungen,vielschichtigen Strukturen und freien Ausformungen. „Der Begriff AXIOM ist in der Mathematik etwas, das man nicht beweisen muss. Und das passt wunderbar auch auf unsere Musik“, erklärt Dejan Terzic und fügt hinzu: „Es gibt auch ein bestimmtes mathematisches Verhältnis innerhalb der Kompositionen und es laufen permanent verschiedene Metren gleichzeitig“. Das Zusammenspiel der vier Individualisten ist atemberaubend – seit Jahren gehören sie zur Spitze der internationalen Jazzszene.


Video | Homepage| Facebook Veranstaltung

Bookmark the permalink.

Comments are closed.