03.12.2013 – Made in Mannheim: Froots / Q.E.D.

Dienstag, 03. Dezember 2013, 20.30 Uhr
Klapsmühl‘ am Rathaus [D6, 3], € 5,-

Made in Mannheim: Froots / Q.E.D.

Froots
J1 - - - Froots Simon_Schallwig_06_hpStephan Udri (trp), Michael Schreiner (sax), Konrad Hinsken (p), Marco Dufner (dr), Simon Schallwig (b)

„Froots“ – ein Wortspiel aus ‚roots‘ und ‚fruits‘. Spielerisch haben es die jungen Musiker um den Mannheimer Bassisten Simon Schallwig schon über ein Jahrzehnt miteinander zu tun. Im Jahr 2002, wurden bereits 2008 die ersten Früchte mit dem Gewinn des baden-württembergischen „Jugend Jazzt Preis“ geerntet.
Musikalisch konnten die 5 Musiker sich in ihrer Studienzeit in verschiedensten Formationen und Stilrichtungen austoben. Nun finden sie wieder zusammen um die Früchte des traditionellen Jazz zu sammeln.
Die Devise lautet: Vorwärts in die Vergangenheit…

Q.E.D.
J2 - - - hinsken_hpJanis Hug (trp), Michael Schreiner (tenorsax), Konrad Hinsken (p), Simon Schallwig (b), Marco Dufner (dr)

„Was es in der Mathematik zu beweisen gilt, ist in dem Musikus nicht möglich“
Das Abschlussprojekt des Pianisten Konrad Hinsken.

Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.